Allgemeines

Medizintechnik bezieht sich auf die Anwendung von ingenieurwissenschaftlichen Regeln und Prinzipien im Medizinbereich, d.h. es werden technische Kenntnisse mit den medizinischen Sachkenntnissen von Ärzten und Fachleuten kombiniert. Medizintechnik ist auch als biomedizinische Technik bekannt und hilft mit, die Diagnostik, Krankenpflege, Therapie und Rehabilitation, sowie die Lebensqualität zu verbessern. In der Medizintechnik werden Apparate, technische Verfahren und Produkte hergestellt, die als Medizinprodukte gelten, z.B. Verbandsmaterial, Ultraschallgeräte, Medikamente oder vollständige Anlagen. Medizintechniker kümmern sich um den sicheren und wirtschaftlichen Einsatz von Einrichtungen und Geräten und sind hauptsächlich bei Herstellern von medizintechnischen Anlagen, in Krankenhäusern und in Gesundheitszentren beschäftig.
In der Medizintechnik hat man je nach Berufsfeld folgende Aufgaben:
• Instandhaltung der Geräte
• Wartung und Reparaturaufgaben  
• Beratung und Betreuung von Kunden und Patienten
• Administrative Aufgaben  
• Einweisung zur Handhabung
• Sicherheitsprüfungen nach gesetzlichen Vorgaben 
• Dokumentation der durchgeführten Maßnahmen
• Gerätebestandsverzeichnisse pflegen und aktualisieren
• Fremdleistungen koordinieren und überwachen  
• Mitwirkung bei der Beschaffung und Inbetriebnahme von Neugeräten
• Laboraufgaben

Voraussetzungen und Fähigkeiten

• Berufserfahrung in der Medizintechnik
• Kenntnisse in der Instandhaltung  
• Kenntnisse der Elektronik und Elektrotechnik
• Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften  
• Gute EDV-Kenntnisse
• Zuverlässigkeit
• Sicheres und verbindliches Auftreten
• Kommunikationsstärke
• Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung
• Teamfähigkeit
• Flexibilität
• Große Einsatzbereitschaft
• Wirtschaftliche Arbeitsweise
• Belastbarkeit

Berufsleben

In der Regel wird für die Tätigkeit als Medizintechniker eine Weiterbildung als Techniker der Fachrichtung Medizintechnik, oder eine vergleichbare Ausbildung erwartet. An Fachschulen dauert die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Techniker in Medizintechnik im Vollzeitunterricht 2 Jahre. Anpassungs- oder Spezialisierungsmöglichkeiten sind beispielsweise Themen wie Strahlenschutz, technisches Management oder elektrische Messtechnik. Gegebenenfalls ist auch eine Aufstiegsweiterbildung zum Technischen Betriebswirt in Erwägung zu ziehen.

Übersicht Nach unseren Daten ist dies der prozentuale Anteil an Stellenangeboten im Bereich medizintechnik.

Letzten 12 Monate

Unternehmen Nach unseren Daten, gemäß der Anzahl der Stellenabgebote, sind das die Top-Unternehmen, die aktuell im Bereich medizintechnik einstellen.

Letzten 12 Monate

Mehr Unternehmen

Vertragsart Nach unseren Daten sind dies die Vertragsarten im Bereich medizintechnik in Prozent.

Kategorien Nach unseren Daten, laut der Anzahl der Angebote, sind das die beliebtesten Kategorien für medizintechnik.

Städte Nach unseren Daten, gemäß der Anzahl der Stellenabgebote, sind das die Top-Standorte, um im Bereich medizintechnik einen Job zu bekommen.

Karte wird geladen...

Medizintechnik Jobs

9.895 Suchergebnisse

Neue Stellenangebote

Mehr Jobangebote

Die beliebtesten Job-Suchanfragen

Ähnliche Berufsbilder