6 Tipps für ein erfolgreiches Netzwerken

Cómo incrementar los contactos de manera efectiva. Imagen  de PippalouDer Arbeitsmarkt empfängt uns mit offenen Armen… schön wär´s. Im wirklichen Leben kostet es viel Mühe DEN Job zu finden! Aus diesem Grund sollten wir in unserem Terminkalender ein bisschen Platz für das Betreiben von Networking freihalten, denn ja, ein Kontakt ist eine Tür zu unserer beruflichen Zukunft, die sich jederzeit öffnen kann. Je mehr Kontakte, desto mehr Chancen!


Wie Sie Ihr Netz an beruflichen Kontakten erweitern und richtig Netzwerken


1. Setzen Sie sich ein Ziel.
Als erstes müssen Sie sich fragen, „Zu welchem Zweck soll ich mein Netzwerk erweitern?”. Sie können eine Arbeitsstelle, berufliches Weiterkommen oder neue Kunden für Ihr Unternehmen suchen. Je nach angestrebtem Ziel, können die Vorgehensweise und die Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen, variieren. Um unser berufliches Netzwerk effektiv zu erweitern, sind Detail und Strategie gefragt, denn, wie auch schon General Sun Tzu in Die Kunst des Krieges sagte, „Man sollte niemals aus Wut oder übereilt angreifen. Es ist ratsam, sich Zeit für die Vorbereitung und die Ausarbeitung des Plans zu nehmen“.

2. Wählen Sie die richtigen Veranstaltungen aus. Es gibt so viele Möglichkeiten, die extra fürs Netzwerken geschaffen wurden! Dazu gehören zum Beispiel folgende:

- Berufliche und kulturelle Verbände und deren Veranstaltungen
- Handelskammern
- Networking- und geschäftliche Zirkel
- Vereinigungen von Ehemaligen
- Messen, Konferenzen, Kongresse

Um interessante Veranstaltungen ausfindig zu machen, sollten Sie sich mit diesen zwei Hilfsmitteln anfreunden: Meetup und ShareWhere. Wählen Sie die Veranstaltungen, die sich auf die von Ihnen angestrebte Zielgruppe konzentrieren, denn, lassen Sie sich nicht täuschen: Netzwerken erfordert Zeit und Erfahrung.

3. Planen Sie. Am besten erstellen Sie einen Online-Kalender mit den monatlichen Veranstaltungen, an denen Sie teilnehmen, um sich bewusst vorzubereiten. Coolendar ist eine sehr praktische Anwendung, um sich zu organisieren. Sie kann mit iPhone, Android und Kindle verwendet werden und schickt Ihnen Meldungen per E-Mail und Google Talk. Wenn Sie lieber etwas Klassischeres suchen, versuchen Sie es mit  1Calendar: Diesen können Sie mit Facebook verbinden, um die Veranstaltungen zu importieren und Sie müssen ihn nicht mit irgendeinem E-Mail-Konto verknüpfen.

4. Seien Sie gut informiert. Bevor Sie an einer Veranstaltung teilnehmen, sollten Sie sich ausführlich über das Unternehmen, das die Veranstaltung organisiert, informieren: ob es ein junges Unternehmen ist, welches seine Unternehmenskultur ist, sein Protokoll und vor allem über die Entwicklungsaussichten. Es ist nicht egal, ob es sich um eine Benefiz-Gala, eine Eröffnung oder den gefürchteten Elevator Pitch handelt: Ihr Auftreten und Ihre Teilnahme werden bei jeder Veranstaltung anders sein. Und verfolgen Sie sie in den sozialen Netzwerken!

5. Natürlichkeit und Proaktivität. Während und nach der Veranstaltung! Es geht nicht darum, sofort nach Ihrer Ankunft Visitenkarten zu verteilen (und auch nicht darum, sie zu sammeln).

list_okBrechen Sie das Eis. Es ist klar, dass es nicht einfach ist, ein Gespräch mit einer fremden Person anzufangen. Dafür gibt es die sogenannten icebreakers, oder Formeln, um das Eis zu brechen, wie zum Beispiel irgendeine aktuelle Meldung aus den Nachrichten zu kommentieren, Fragen zur Veranstaltung zu stellen oder auch über das Wetter zu sprechen.

list_okLächeln Sie und hören Sie zu. Seien Sie freundlich und aufnahmebereit. Indem Sie aufmerksam sind und herausfinden, wofür sich die anderen Teilnehmer interessieren, haben Sie die Möglichkeit zu erfahren, wie Sie ihnen helfen und somit schnell die Verbindung mit ihnen festigen können.

list_okBleiben Sie immer in Bewegung. Sprechen Sie nicht die ganze Zeit nur mit der ersten Gruppe, auf die Sie treffen. Sie können jederzeit sagen: „Entschuldigen Sie, aber ich habe eben jemanden gesehen, mit dem ich unbedingt sprechen muss“. Networking heißt, in Bewegung zu bleiben!

list_okSeien Sie originell, angefangen bei der Visitenkarte. Hier finden Sie eine  Auswahl an kreativen Visitenkarten. Sie können sie auf den Veranstaltungen verteilen und sie wird Ihnen auch in bestimmten Momenten, die YogaOneBusinessCard de /stocklogos.comnicht jeden Tag passieren, von großem Nutzen sein. Stellen Sie sich vor, Sie sitzen im Wartezimmer Ihres Arztes und hören zufällig das Gespräch von zwei Personen mit, die Ihnen gegenüber sitzen: „Du glaubst ja gar nicht, wie das Geschäft gerade boomt Manuel, wir denken sogar schon darüber nach, unser Call Center-Team zu vergrößern“. Ein kurzer Kommentar und ein originelles Anschreiben mit einem Link zu Ihrem Lebenslauf, und Sie haben gewonnen!

list_okHinterlassen Sie einen Eindruck. Wenn Sie einen neuen Kontakt gefunden haben, schicken Sie ihm kurz nach dem Ende der Veranstaltung eine Nachricht, um ihm für seine Zeit für Sie zu danken. Notieren Sie sich auf der Rückseite von jeder Visitenkarte, wie sie sich kennengelernt haben, oder ihr Hauptgesprächsthema. Dies wird Ihnen sehr hilfreich sein, wenn Sie sich mit der Person über LinkedIn, die Nr. 1 der Netzwerke von beruflichen Kontakten, verbinden, um sie daran zu erinnern, woher sie sich kennen und Sie nicht als Spammer ansieht.

6. Pflegen Sie Ihren Garten. Das ist das Schwierigste, aber keine Sorge, denn auf dieses Thema gehen wir in einem weiteren Betrag noch näher ein. Sie müssen die Verbindung, die Sie gerade hergestellt haben, vertiefen und jene, die Sie bereits haben, aufrechterhalten. Schicken Sie eine Weihnachtskarte, schreiben Sie persönliche Kommentare auf Blogs oder Profilen in sozialen Medien… Das Profil-Register von LinkedIn kann sehr nützlich für Sie sein, um zusätzliche Informationen zu jedem Ihrer Kontakte hinzuzufügen, wie zum Beispiel: Geburtsdatum, Name von Ehefrau und Kindern, Lieblingsrestaurants, Hobbys, etc. Auch können Sie andere kostenlose Verwalter von Kontakten verwenden, wie zum Beispiel SugarCRM.

Bereit zum „Netzwerken“?

 für JobisJob

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>