10 Büro-Geständnisse unserer Leser

Wir alle tun manchmal Dinge, die wir nicht gerne zugeben. Ihr wisst wovon ich spreche, oder? Ungestörtes Nasepopeln in der Bahn, wenn wir glauben, keiner guckt zu. Das Drücken von allen Pfirsichen im Supermarkt, um die drei Besten ausfindig zu machen. Der ungenierte Rülpser nach einer Pizza und einem halben Liter Bier (oder mache Letzteres nur ich?). Und was ist mit all den komischen Sachen, die wir im Büro machen, wenn wir glauben, dass niemand zuschaut? Wir haben unsere Leser gebeten, uns anonym zu schreiben, welche ihre peinlichsten Büro-Geständnisse sind. Folgendes ist dabei herausgekommen:

Top 10 Büro-Geständnisse


1. Ich bin einmal unter dem Schreibtisch eines nicht besetzten Einzelbüros eingeschlafen.

2. Ich kaufe ziemlich viel online ein.

Online einkaufen im Büro

3. Wenn mein Chef mir sagt, ich solle einen Termin im iPhone markieren, dann nutze ich die Gelegenheit und checke Instagram.

4. Jeden Tag um 15 Uhr esse ich mit Kollegen Schokolade. Unser Chef ist furchtbar und Schokolade hilft gegen unseren Kummer. Wir nennen es Schokolanden-Stunde.

5. Wenn jemand auf den Fahrstuhl wartet, dann lächle ich ganz lässig und nehme die Treppe.

Fahrstuhl oder Treppe

6. Ich habe mich an manchen Tagen im Sommer in den Wald um die Ecke gelegt, zum Schlafen. Als ein Kollege mich dann auf ein Blatt im Haar aufmerksam gemacht hat, habe ich damit aufgehört.

7. Ich lebe in New York City. Hier ist alles teuer. Ich klaue Kaffeetassen und Kaffeekapseln aus der Büroküche. Ich nenne es Kosteneinsparung.

8. Es gibt nur eine Toilette. Ich gehe lieber zu Starbucks gegenüber, um Geschäfte zu erledigen.

9. Meine Arbeitszeiten sind von 12 bis 19 Uhr. Ich höre aber auf zu arbeiten, wenn mein Chef um 17 Uhr nach Hause geht.

Arbeitszeiten Chef

10. Ich überfalle den Vorrat an Süßigkeiten und stibitze alle Erdbeer-Bonbons.

Jeannine für JobisJob

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>