Archiv für den Monat: Oktober 2015

10 Ideen, die an anstrengenden Tagen motivieren

Dieser Beitrag wurde unter Artikel, Büroalltag abgelegt und mit , verschlagwortet am von Jeannine.

Es gibt wenige Menschen, die am Morgen gerne aus dem Bett steigen. Der erste Morgen am Anfang einer neuen Woche ist besonders hart. Die Wochenend-Idylle ist vorbei, der Wecker klingelt um 6:00 Uhr, eigentlich war jetzt eine Runde Jogging vor der Arbeit geplant, doch stattdessen wird sich noch einmal umgedreht. 30 Minuten später dann bleibt keine Zeit für ein ordentliches Frühstück. Man schnappt sich einen Apfel aus dem Kühlschrank und rennt zur Bahn. Wir alle wissen, dass das frühe Aufstehen, morgendlicher Sport und ein ausgewogenes Frühstück vor der Arbeit gut für Körper und Geist sind, aber manchmal ist es eben einfacher und gemütlicher noch eine halbe Stunde länger im Bett zu bleiben.

Motivation bei der Arbeit

Mit diesen 10 einfachen Schritten, die Sie über den Tag verteilt umsetzen können, möchten wir Ihnen dabei helfen, die alltägliche Routine zu durchbrechen!

Weiterlesen

Der bunteste Job der Welt: Interview mit einer Floristin

Dieser Beitrag wurde unter Artikel, Interview mit ... abgelegt und mit verschlagwortet am von Jeannine.
Als Mensch und als Individuum fragen wir uns immer: „Was macht mich eigentlich glücklich?“. Und die Antwort, also das, was uns glücklich macht, hat immer weniger mit der materiellen Idee vom Glück zu tun, bei der Erfolg, Geld, eine großartige Karriere usw. angeblich glücklich machen. Es sind zunehmend die einfachen Dinge des Lebens. Dinge wie Familie, Freunde, Lachen, jeden Tag aufwachen und nicht den Weg zur Arbeit fürchten, weil wir wissen, dass wenn wir bei unserer Arbeitsstelle ankommen, wir etwas machen, worauf wir wirklich stolz sind. Es ist also nicht überraschend, wenn wir in diesem BBC-Artikel in Englischer Sprache lesen, dass die glücklichsten Arbeiter im Vereinigten Königreich Floristen und Gärtner sind. Und glücklicherweise haben wir vor kurzem die Bekanntschaft mit einer jungen Floristin gemacht und ihr ein paar Fragen stellen können.

Wie lautet Ihre offizielle Berufsbezeichnung?

Auszubildende bei Jaclyn K. Nesbitt Designs

Können Sie uns bitte einen Tag im Leben einer Floristin beschreiben?

Jeder Tag ist anders. Daher macht dieser Job so viel Spaß und ist aufregend. Ich werde Ihnen erzählen, wie wir uns für ein besonderes Event vorbereiten:

Interview mit einer Floristin

Beruf Floristin

Normalerweise fangen wir mit den Vorbereitungen für die Veranstaltung 3 bis 4 Tage vorher an. Diesen Sommer haben wir für ein paar Hochzeiten gearbeitet und wie im Bild unten bereiten wir uns auf so einen großen Tag vor.

Weiterlesen