Job Posting Trends in Österreich – Oktober 2017

Kategorien: Uncategorized | von Alfonso Pujalte am .

Job Market Insights bietet Ihnen die letzten Arbeitsmarkt-Trends in ganz Österreich.
Mit unserer Spitzentechnologie erleben Sie die ganze Macht von Big Data. Die Information kann nach Kundenwunsch in Bausteine zerlegt werden, damit Sie diese besser analysieren und somit auf Zahlen basierte Entscheidungen treffen können.

In der folgenden Infografik haben wir die wichtigsten Daten zusammengefasst. Die Stellenanzahl ist im Vergleich zum Vormonat in allen Top-Standorten runtergegangen. Allerdings ist sie wesentlich höher gegenüber dem Vorjahr.

Der Arbeitsmarkt Service macht fast 50 % der Gesamtzahl der in Jobbörsen veröffentlichten Angebote aus und liegt damit klar über den Durchschnittswerten seiner Hauptkonkurrenten: Jobleads und Willhaben.
Im Hotleads-Bereich ist es zu beachten, dass neben der absehbaren Besetzungsschwierigkeit von IT- und Ingenieurstellen, Vertrieb, bei dem die Stellen am schwierigsten zu besetzen sind, an der dritten Stelle vorgestellt wird.

Und das ist noch weit nicht alles! Das Tool bietet viel mehr!

Job Market Insights Infographics Austria

Job Posting Trends in Deutschland – Oktober 2017

Kategorien: Arbeitsmarkttrends, Infografik | von Alfonso Pujalte am .

Mit Job Market Insights, unserem wertvollen Big Data Tool, bieten wir Ihnen einen einzigartigen 360º Überblick von Arbeitsmarkt-Trends für den Monat September. Hier haben wir alle relevanten Daten zusammengefasst. Welche Jobbörsen sind in ganz Deutschland die stärksten? Welche Personalvermittlungsagenturen erobern den Markt? Und vieles mehr!

Im Hot Leads-Bereich können Sie nachschauen, welche einzelnen Stellenanzeigen auf kostenpflichtigen Webseiten zweimal im Zeitrahmen von max. 2 Wochen publiziert wurden. Außerdem haben Sie die Möglichkeit mit Hilfe von anderen Trends zu erfahren, wo es die größten Arbeitsmöglichkeiten gibt oder, welche Jobtiteln am häufigsten vorkommen.

Job Market Trends Deutschland 2017

Gewinnspiel bei JobisJob | Nehmen Sie am Forum teil und gewinnen Sie einen Amazon-Gutschein

Kategorien: Artikel | von Alfonso Pujalte am .

Das JobisJob Forum ist ein virtueller Raum zum Austauschen von Erfahrungen und Klären von Fragen. Machen Sie mit, nehmen Sie am Gewinnspiel teil und gewinnen Sie einen Geschenkgutschein

 

Die Gewinner unserer Verlosung sind…

 

- UK: Ian Durrant, der am 1. November den folgenden Kommentar in unserem Martial Arts Forum hinterlassen hat. ,, I’m new to the area but hopefully getting my name about will open some doors. Time to start doing some background research and reviewing.”

-DE, AT, FR, PL: Christian Sajovic, der am 23. Oktober den folgenden Kommentar in unserem gewerbe Forum hinterlassen hat: ,,Arbeit finden für 50+,trotz ausgezeichneten Berufserfolges-ist schwierig

-MX, CO, ZA: Aaron Jordan Melo Gomez, der am 22. September den folgenden Kommentar in unserem etapa sena contabilidad Forum hinterlassen hat: ,,Hola, tengo una opinión un poco criticada por muchos, me gustaria que publicaran empleos para personas con muy poca experiencia, es decir en algunas ofertas dicen que sin experiencia, pero al momento de asistir a la entrevista, te piden y anotan la experiencia laboral, o siempre piden minimo 1 año, mas que todo hablo por estudiantes, en mi caso, gracias.

Forum-Tastatur-JobisJob-Verlosung

Einen Job zu finden, der unseren Bedürfnissen entspricht, ist nicht leicht. Im Gegenteil, manchmal gestaltet es sich als eine sehr schwierige Aufgabe, bei der nicht die erwarteten Ergebnisse erzielt werden. Aber wenn Sie bereits unsere JobisJob-Website genutzt haben, dann wissen Sie, dass es doch einfacher und erreichbarer ist als Sie dachten. Wir bieten jetzt noch mehr Möglichkeiten und erhöhen die Erfolgswahrscheinlichkeit, indem wir  BenutzerInnen mit ähnlichen Erfahrungen, die bereits ihre Ziele erreicht haben und ihre Erfahrungen und Ratschläge teilen möchten, online zusammenbringen, damit alle den ersehnten beruflichen Erfolg erzielen können.

Wir stellen dieses Tool, auf das wir im Übrigen sehr stolz sind, als virtuellen Kommunikationsraum vor, in dem die Diskussion und Beratung unter BenutzerInnen gefördert wird. Das JobisJob Forum gibt es in den 28 Ländern, in denen wir derzeit tätig sind und zu seinen Zielen gehören insbesondere das Klären von Fragen, der Austausch von Erfahrungen und das Bereitstellen von Informationen über Beschäftigungstendenzen.

SO NEHMEN SIE AN DER VERLOSUNG TEIL

Damit sich immer mehr BenutzerInnen dieser großen Gemeinschaft, die wir ins Leben gerufen haben, anschließen und deren Nutzung noch weiter verbreitet wird, organisiert JobisJob ein Gewinnspiel, bei dem die GewinnerInnen einen Amazon-Geschenkgutschein erhalten. Die Teilnahme ist ganz einfach: Posten Sie einen Beitrag im Forum. Der/Die BenutzerIn soll so motiviert werden, zu lernen, wie das Forum genutzt wird und wie es funktioniert, damit er oder sie alle Fragen klären oder seine bzw. ihre persönlichen und beruflichen Erfahrungen mit anderen teilen kann.

Zur Zeit findet das Gewinnspiel nur in einigen Ländern statt, wobei sich diesen später noch weitere Länder anschließen werden. Aus diesem Grund gibt es 3 Gewinnspiele:

-       JobisJob Großbritannien

-       JobisJob Mexiko, JobisJob Kolumbien und JobisJob Südafrika

-       JobisJob Frankreich, JobisJob Polen, JobisJob Deutschland und JobisJob Österreich.

treffliste-Teilnahme 

BEDINGUNGEN DES GEWINNSPIELS

Der/Die BenutzerIn kann so oft er oder sie möchte teilnehmen, indem er bzw. sie so oft, wie er oder sie es für angemessen hält, im Forum Kommentare einbringt, solange sich keine Kommentare wiederholen und diese für das Ziel des Forums von Interesse sind und mit diesem in Zusammenhang stehen. Die Teilnahme erfolgt entweder durch die Veröffentlichung eines Kommentars in einem bereits vorhandenen Thema oder durch die Einführung einer neuen Frage oder eines neuen Themas. Die Einträge müssen die Unternehmensrichtlinien erfüllen und auf den BEDINGUNGEN DES GEWINNSPIELS basieren, um am Gewinnspiel teilnehmen zu können. Je öfter Sie teilnehmen, desto höher sind Ihre Gewinnchancen!

Der/Die GewinnerIn des Gewinnspiels wird per Zufallsverfahren aus allen veröffentlichten Kommentaren über die Plattform www.random.org ausgewählt. Die Teilnahmefrist endet am 13. November und innerhalb von 10 Tagen ab diesem Zeitpunkt wird der/die GewinnerIn über die offziellen sozialen Netzwerke von JobisJob bekanntgegeben und der/die GewinnerIn selbst per E-Mail kontaktiert.

 

Studie: Was Bewerber wirklich wollen

Kategorien: Artikel, Recruitment-Tipps | von Alfonso Pujalte am .

BewerberNoch nie war die Arbeitswelt so dynamisch wie heute. Etliche Berufswege, offene Stellen auf Knopfdruck und sich stetig wandelnde Anforderungen an Bewerber. Wer sich heute auf einen Job bewirbt, wird mir mehr Informationen geflutet über die Position, das Unternehmen und die Branche als je zuvor.

Die befragten Bewerber gaben an, dass im letzten Jahr die Informationsmenge, auf die sie bereits vor Beginn des Bewerbungsprozesses zugreifen können, massiv zugenommen hat. Darüber hinaus stehen ihnen auch immer mehr unterschiedliche Arten von Informationen zur Verfügung. Aber auch mit den richtigen?

Vergütung und Art der Tätigkeit sind die wichtigsten Faktoren für Karriere- Entscheidungen. Unsere Studie “Candidate Preference” zeigen jedoch auch, dass die Wichtigkeit von flexibler Arbeitszeitgestaltung steigt: Dieser Faktor hat mit den Sonderleistungen gleichgezogen.

Gerade wenn Arbeitgeber die jüngere Generation an Talenten, die Generation Y gewinnen und halten wollen, müssen sie zeigen, dass längere Unternehmenszugehörigkeit zu höherem Gehalt, neuen Qualifikationen und beruflicher Weiterentwicklung führt: Diese drei Faktoren zählen für diese Altersgruppe weltweit am meisten.

Employer Branding: Kein nice-to- have mehr!

Die Marke ihres Arbeitgebers wird für Mitarbeiter immer wichtiger. Dies gilt besonders für jüngere Bewerber, also die Generation Y. Unternehmen sollten von dieser Entwicklung profitieren, indem sie ihr Leistungsversprechen ausbauen und auch klar kommunizieren. Dazu gehören klare Werte, die auch von der obersten Führungseben gelebt werden, sowie ein smarter Mix aus Sonderleistungen, Weiterbildungsangebote und flexibles Arbeiten.

4 Tipps für gutes Employer Branding

Kontinuierliche Kommunikation – mit den richtigen Gruppen
Der Wettbewerb um Talente intensiviert sich. Arbeitgeber bemühen sich somit, Talent Communities aufzubauen, vor allem auf strategisch geführten Social Media Kanälen, und die Interaktion mit diesen zu steigern. Dazu gehört nicht nur Informationen zum Unternehmen selbst zu stellen, sondern auch Inhalte, die dem Bewerber weiterhelfen. Zum Beispiel Tipps zu Karriere oder Weiterbildung. Die Kommunikation zur Unternehmenskultur, zu Werten und zu anderen Aspekten der Arbeitgebermarke sind ebenso wichtig. Unsere Studien zeigen, dass die Arbeit in einem “tollen Team” für Bewerber entscheidend ist bei der Auswahl eines Arbeitgebers.

Nicht alle Berufsgruppen in einen Topf schmeißen
Die Unternehmen der Fortune 500 nutzen heute vor allem den Karriere-Bereich ihrer Website für maßgeschneiderte Informationen zu bestimmten Job-Kategorien (zum Beispiel Ingenieure oder Vertriebsmitarbeiter). Diese individualisierten Inhalte sollen schwer zu findenden Fachkräften zeigen, dass das Unternehmen ihre spezifischen Interessen und Bedürfnisse versteht, und so die Beziehungen zu den entsprechenden Bewerbern intensivieren.

Unternehmenswebsites sind weiterhin Trumpf
Wie bereits 2016 benennen Bewerber auch in diesem Jahr die Websites potenzieller Arbeitgeber als ihre wichtigste Informationsquelle. Auch bei der Glaubwürdigkeit liegt dieses Medium an zweiter Stelle. Einzig die Mitarbeiter eines Unternehmens werden als noch authentischer angesehen. Unternehmen müssen daher die Inhalte ihrer Websites äußerst genau gestalten und zudem das Potenzial von Personal-Portalen beim Aufbau ihrer Arbeitgebermarke voll ausschöpfen. Machen Sie Ihre Mitarbeiter zu Markenbotschaftern, in dem sie ihre Erfahrungen im unternehmenseigenen Blog oder YouTube Kanal teilen.

Arbeitgeberbewertungsportale im Blick?
Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass Websites zur Arbeitgeberbewertung wie Glassdoor oder Kununu als glaubwürdige Quelle für Informationen zur Arbeitgebermarke weiter an Bedeutung gewinnen. Weltweit stehen sie bei der Vertrauenswürdigkeit an dritter Stelle. Personalentscheider sollten daher wissen, was auf diesen Websites über ihr Unternehmen gesagt wird. Ermutigen Sie Ihre eigenen Mitarbeiter das Unternehmen (anonym) zu bewerten und schauen Sie, ob an Kritik etwas Wahres dran ist. Im Idealfall kann eine aktive Interaktion mit diesen Veröffentlichungen potenziellen Bewerbern dabei helfen, Postings zu identifizieren, die schlicht falsche Informationen enthalten oder die Werte eines Unternehmens nur unzureichend bzw. gar nicht reflektieren.

Stephan Rathgeber Stephan steht als “Naked Leader” für eine neue Führungskultur in Unternehmen, die Innovation, Vertrauen und das WHY? in den Mittelpunkt stellt. Mit Tools wie Rally in the Valley, Innovation Hours und Google Apps for Work, ist er erklärter Pionier der neuen Arbeitswelt und inspiriert andere, ihre Führungskultur neu zu gestalten.

JobisJob: Wir feiern unseren 10. Geburtstag mit Ihnen

Kategorien: Artikel | von María am .

2017 ist ein Jahr zum Feiern. 10 Jahre gemeinsames Wachstum. Mit Ihnen. In dieser Zeit haben wir Millionen Angebote der führenden Jobbörsen und Personalvermittlungsagenturen in den Ländern, in denen wir tätig sind, verwaltet und unsere Suchmaschinensysteme perfektioniert, damit Sie den idealen Job finden können: Ihren Job.

Wir sind gewachsen und werden weiter wachsen! Heutzutage sind wir in 28 Ländern präsent, denn wir möchten, dass Ihre Jobsuche keine Grenzen kennt. Aus diesem Grund arbeiten wir weiter an der Einführung neuer Funktionen und an Verbesserungen der App von JobisJob (verfügbar für IOS und Android): Finden Sie eine Arbeitsstelle, und zwar überall und jederzeit. Den Klick machen Sie.

Wir sind ein Team, und auch eine Gemeinschaft, und Sie können jederzeit auf uns zählen. Im Forum von JobisJob können Sie Ihre Fragen und Erfahrungen teilen. Wir möchten, dass Sie bei der Arbeit glücklich sind und keine Probleme Ihnen den Schlaf rauben.

Dank unserer Jobsuchmaschine, die während dieser letzten 10 Jahre Millionen Angebote verarbeitet hat, haben wir eine einzigartige Position inne, um Arbeitsmarkttrends zu erkennen. Job Market Insights ist ein aufregendes Projekt, das sich in diesem Jahr als das Big Data Tool etabliert hat, das eine präzise, branchenübergreifende und persönlich angepasste Analyse des Arbeitsmarktes sowohl für die wichtigsten Akteure im Bereich der Personalbeschaffung als auch für die Arbeitssuchenden anbietet.

10 Jahre mit Ihnen. 1 Jahr zum Feiern. Vielen Dank, dass Sie gemeinsam mit uns weiterkommen. Denn JobisJob ist zwar eine Maschine zur Jobsuche, aber Sie sind der Motor unserer Maschine.

DAS GANZE JOBISJOB-TEAM BEDANKT SICH BEI IHNEN <3