Allgemeines

Personalreferenten sind hauptsächlich in größeren Unternehmen mit Fachaufgaben im Personalwesen beschäftigt. Sie wählen kompetentes Personal aus und stellen nach Absprache mit den entsprechenden Fachabteilungen die geeigneten Kandidaten ein. Personalreferenten betreuen die neuen Mitarbeiter und den alten Personalbestand und sorgen für Möglichkeiten zur beruflichen Weiterbildung. Personalreferenten kümmern sich auch um Abrechnungen, Beförderungen und Umstrukturierungen im Personalwesen. Auch die Entwicklung und der Einsatz von Fachinstrumenten zur Personalarbeit fallen in den Aufgabenbereich von Personalreferenten. Personalreferenten sind in so gut wie allen Wirtschaftszweigen in Handwerksbetrieben oder Industrie- und Handelsunternehmen tätig. Aber auch in öffentlichen Verwaltungen und Organisationen werden Personalreferenten beschäftigt.   Ein Personalreferent hat je nach Berufsfeld folgende Aufgaben: - Planung und Umsetzung der Berufsausbildung - Betreuung von Auszubildenden - Entwicklung und Einsatz von qualifizierten Arbeitsinstrumenten - Systematisches Personalcontrolling - Personalsuche und Auswahl - Mitarbeiterbetreuung - Entgeltfindung und -abrechnung - Kompetente Ansprechperson  - Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat  - Aktive Veränderungen gestalten - Personalleitung unterstützen - Betreuung von Personalwirtschaftlichen Projekten  - Auskunft und Beratung - Klären von sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragen - Führen von Personalakten - Erstellung von Auswertungen und Statistiken   

Voraussetzungen und Fähigkeiten

  • Abgeschlossenes Studium (Personalwesen, Betriebswirtschaft) - Berufserfahrung - Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht - Kenntnisse der Arbeitsgesetze - Kenntnisse des Altersteilzeitgesetzes - Kenntnisse im Tarifbereich des Aufgabengebiets - Gute Englischkenntnisse - Gute EDV-Kenntnisse - Zahlenaffinität - Analytische Denkweise - Zielgerichtetes und detailgetreues Arbeiten - Spaß am Personalwesen  - Teamfähigkeiten - Gute Kommunikationsfähigkeiten - Kontaktfähigkeit  - Organisationstalent

Berufsleben

Fachliche Anpassungsweiterbildungsmöglichkeiten für Personalreferenten sind beispielsweise Qualifizierungslehrgänge in Personal- und betriebliches Sozialwesen, Arbeits- und Sozialrecht, Personalcontrolling, Betriebliche Organisation, Betriebliches Aus- und Fortbildungswesen, sowie Führungsstile und Techniken in der Mitarbeiterführung. Wer eine Existenz gründen möchte, kann sich als Bewerbungstrainer oder auch als Unternehmensberater selbständig machen.

Übersicht Nach unseren Daten ist dies der prozentuale Anteil an Stellenangeboten im Bereich personalreferent.

Letzten 12 Monate

Vertragsart Nach unseren Daten sind dies die Vertragsarten im Bereich personalreferent in Prozent.

Kategorien Nach unseren Daten, laut der Anzahl der Angebote, sind das die beliebtesten Kategorien für personalreferent.

Städte Nach unseren Daten, gemäß der Anzahl der Stellenabgebote, sind das die Top-Standorte, um im Bereich personalreferent einen Job zu bekommen.

Karte wird geladen...