Allgemeines

In der Organisationsberatung unterstützt man Arbeitsgruppen oder Teams innerhalb einer Organisation um bessere Kommunikations-, und Organisationsfähigkeiten der Subsysteme zu erhalten. Die Organisationsberatung ist ein Prozess in dem sich die unterschiedlichen Projektgruppen der strukturellen und organisationalen Vernetzungen bewusst werden. Die Organisationsberater fördern u.a. die Verständigungswege, kümmern sich um Konfliktfähigkeit, unterstützen die Mitgliederentwicklung und die Organisationseinheiten um gemeinsam die Problemsituationen zu bearbeiten. Organisationsberater kümmern sich um die Mobilisation und Zusammenführung der organisationseigenen Kräfte. Sie arbeiten mit den Teamleitern und der Supervision zusammen.

Ein Organisationsberater hat je nach Berufsfeld folgende Aufgaben:

• Beratungsleistungen
• Projektleitung
• Entwicklung der Geschäftsprozesse
• Supportleistungen
• Lösungskonzepte erstellen
• Abnahme von Kundenreleaseständen
• Vertriebsunterstützung
• Präsentationen und Workshops
• Einrichten der Arbeitsplatz- und Ablauforganisation
• Unterweisung der Mitarbeiter
• Identifikation von Verbesserungspotenzial
• Bewertung von Optimierungspotenzialen
• Methodische Begleitung bei der Maßnahmenumsetzung
• Moderation von Veränderungsprozessen
• Machbarkeitsanalysen Steuerung
• Priorisierungen und Bewertung der Projektumsetzung
• Marktanalysen

Voraussetzungen und Fähigkeiten

• Abgeschlossenes fachbezogenes Studium (z.B. Wirtschaftswissenschaft)
• Berufserfahrung oder Praxis
• Nachweisbares Fachwissen und Kompetenz
• Kenntnisse in Organisations- oder Strategieberatung
• Kenntnisse in systematischer Prozessoptimierung
• Projektmanagement
• Erfahrungen in Arbeitsplatz- und Ablauforganisation
• Sicheres Auftreten
• Kommunikative Fähigkeiten
• Dienstleistungsorientiertes Handeln
• Ausgezeichnete analytische Fähigkeiten
• Moderationsfähigkeiten
• Teamfähigkeiten
• PC-Kenntnisse (MS Office)
• Englischkenntnisse
• Flexibilität

Berufsleben

Weiterbildungsmöglichkeiten oder auch berufliche Alternativen für Organisationsberater sind z.B. Teamentwicklung, Coaching, Supervision und Konfliktmanagement. Die Schwerpunkte für die systemische Organisationsberatung liegen auf der Professionalität in der Rolle als Berater, die systemische Teamintervention, Diagnoseverfahren, Konfliktmanagement und dem Design von Change-Management-Prozessen.

Übersicht Nach unseren Daten ist dies der prozentuale Anteil an Stellenangeboten im Bereich organisationsberater.

Letzten 12 Monate

Vertragsart Nach unseren Daten sind dies die Vertragsarten im Bereich organisationsberater in Prozent.

Kategorien Nach unseren Daten, laut der Anzahl der Angebote, sind das die beliebtesten Kategorien für organisationsberater.

Städte Nach unseren Daten, gemäß der Anzahl der Stellenabgebote, sind das die Top-Standorte, um im Bereich organisationsberater einen Job zu bekommen.

Karte wird geladen...